Informationsübersicht

Schülerinformationen

Schüler-Informationen

Stunden- und Vertretungsplan, Wahl- möglichkeiten, Ganztagsangebot, SV ...

Mehr lesen...

Elterninformationen

Eltern-Informationen

Fächerangebot, pädagogisches Gesamt- konzept, Differenzierung nach Leistungs ...

Mehr lesen...

Mittelstufe

Unter- und Mittelstufe

Lernen ohne Notendruck, Wahlpflichtkurse, Ganztagsangebot, differenzierte ...

Mehr lesen...

Oberstufe

Gymnasiale Oberstufe

Profile, Pläne, Praktika. Informationen für jetzige und künftige Oberstufen ...

Mehr lesen...

Über die Schule

Liebe Leser,

herzlich Willkommen beim Internetauftritt der Immanuel-Kant-Schule Reinfeld!

Die Immanuel-Kant-Schule in Reinfeld ist die weiterführende Schule für Reinfeld und Nordstormarn. Sie bietet als Gemeinschaftsschule mit Oberstufe Schülerinnen und Schülern mit unterschiedlichen Begabungen differenzierten Unterricht mit individueller Förderung und Forderung und alle Schulabschlüsse:

Mehr lesen ...

Aktuelles

06
Jul

"Fine Arts" - die Konzerte in Reinfeld

EINLADUNG: KONZERTE DES BLUE LAKE INTERNATIONAL YOUTH SYMPHONY ORCHESTRA

Die Immuel-Kant-Schule Reinfeld möchte Sie und Euch recht herzlich zu den Konzerten des Jugendsinfonieorchesters des Blue Lake International Exchange Program aus den USA einladen, die am Mittwoch, den 06.07.2016 und Donnerstag, den 07.07.2016 jeweils um 19.00 Uhr in der Sporthalle der Immanuel-Kant-Schule stattfinden werden.

Die knapp 70 US-amerikanischen Jugendlichen im Alter von 13 bis 18 Jahren und ihre 12 Betreuer kommen in diesem Jahr zum dritten Mal in unsere Stadt und werden in der Zeit vom 05.07.-09.07.2016 von Familien der Schule in und um Reinfeld aufgenommen.

Das internationale Austauschprogramm Blue Lake International Exchange Program wurde 1966 aus der Überzeugung heraus gegründet, dass Musik und Kunst erfolgreich zur Völkerverständigung beitragen. Mittlerweile werden jeden Sommer verschiedene Tourneen durch europäische Länder in den Bereichen Kunst, Tanz, Schauspiel und Musik geplant. Allein in Schleswig-Holstein waren letztes Jahr sieben Ensembles unterwegs.

Wir freuen uns über Ihren und Euren Besuch dieser kostenlosen Konzerte sehr. Einen Flyer finden Sie hier.

24
Jun

Großes Theater

Ein Mammutprojekt: "Harry Potter und der Feuerkelch"

  • 3 Teams: 25 Kinder der KGS Reinfeld, 2x 25 Kinder aus der MCS Reinfeld.
  • 1 Technik-AG der KGS: Stellt die Bühnentechnik und wird von Hr. Mundhenk zu Höchstleistungen getrieben.
  • 1000 Vorarbeiten: Proben schon seit dem Schuljahresbeginn.
  • Elternarbeit ganz groß: Kulissenbau und Requisiten werden von den Eltern organisiert.
  • Leitung macht´s möglich: Carmen Mosel, Jakob Beth und Bettina Becker organisieren Plakate, Theatergruppen-Logo, T-Shirts, Presse, Socialmedia, Präsentationen.

Insgesamt mehr als 100 Aktive!

Interessiert? Aufführungen sind im Juni, pro Team 2x. Die KGS Reinfeld führt am 24./25.6.2016 "ihr" Stück auf. Das sollte man sich nicht entgehen lassen!

 

23
Jun

Kant-Runners in Ratekau erfolgreich

Am 5.6.16 nahm die Immanuel-Kant-Schule Reinfeld mit einer sehr erfolgreichen Mannschaft am traditionsreichen Volkslauf „Rund um Ratekau“ teil. Den hochsommerlichen Temperaturen wurde getrotzt und sportliche Höchstleistungen erzielt. So wurde in der  Mannschaftswertung (L. Binding, M. Laborn, R. Schröder) und in der SchulCupwertung (M. Laborn, R. Schröder, H. Rischke) ein zweiter Platz erreicht. Die Mädchenmannschaft landete in der Besetzung M. Weinrich, L.-M. Rischke, F. Laborn auf dem undankbaren vierten Platz. Hervorzuheben aus dem schönen Mannschaftsergebnis sind die Leistungen von Melinda Schröder und Finn Jilsoe, die den ersten Platz in ihren Altersklassen erzielten.

01
Jun

Erfolgreiche Stockkämpfer an der KGS

Seit Herbst 2016 üben sich Schüler der KGS in der philippinischen Kampfkunst - schnelle und effektive Selbstverteidigungstechniken.
Mit Hilfe der DAKO (Deutsch-Asiatische-Kampfkunst-Organisation) wurde es ermöglicht, dass die Schüler jenseits einer Mitgliedschaft in einem Kampfkunstverein — im Rahmen der AG — offizielle Prüfungen ablegen können.

Herr Rönicke, der Leiter der AG sowie Lehrer der KGS, ist in verschiedenen Kampfkünsten hochgraduiert (5. Dan Karate-Do, 4. Dan Bo-Jutsu). Als Großmeister (6. Antas) in Combat Arnis und Meisterschüler von Shihan Hans-Dieter Rauscher protegiert er die AG als offizielles Training.

Das starke Engagement und das große Können der jungen Arnis-Kämpfer resultierte in einer überaus erfolgreichen Prüfung: Malte L., Jan P. (beide 7. "Klase" = Graduierung auf phillipinisch), Paul Lele P., Paul S., Felix S., Kenny M., Silas L., Steffen G. (alle 8. Klase), Mika W. (9. Klase).

 

hintere Reihe (von links): Hr. Rönicke; Jan P., Kenny M., Felix S., Mika W.
vordere Reihe (von links): Silas L. Malte L., Steffen G., Paul S. (fehlt: Paul Lele P.)

31
Mai

Informationsabend für Gastfamilien des Blue Lake Fine Arts Camp

Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

für die Gastfamilien (und Interessierte) unserer US-amerikanischen Gäste vom 05.07. - 09.07.2016 veranstalten wir einen Informationsabend

  • am 31. Mai 2016 um 19:00 Uhr,

für den Sie aus organisatorischen Gründen bitte vorab anmelden (s.u.)!

Nähere Einzelheiten zum Informationsabend erfahren Sie hier (bitte klicken!).

WIR SUCHEN NOCH GASTFAMILIEN !!!

Falls Sie noch Interesse haben, einen jungen Musiker im Alter von 13-18 Jahren oder einen der Betreuer aufzunehmen oder jemanden kennen, der vielleicht Interesse hat, melden Sie sich bitte bei Frau Sievern oder Frau Birkenfeld. Vielen Dank!

 

30
Mai

English in action

Wegen der überaus positiven Erfahrungen des letzten Jahres bietet die Immanuel-Kant-Schule zum zweiten Mal ihren SchülerInnen die Möglichkeit, in der letzten Woche der Sommerferien (29.08.-02.09.2016) an einem Englisch-Intensivkurs in der Schule teilzunehmen.

Der Kurs wird von Muttersprachlern aus dem Vereinigten Königreich durchgeführt, die für diesen Zeitraum nach Reinfeld kommen. Der Kurs fokussiert sich auf die mündliche Kommunikation und eignet sich deshalb insbesondere auch als Vorbereitung auf die mündlichen Prüfungen im ESA, MSA und Abitur.

Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte dem Elternbrief/der Anmeldung (hier klicken).