Unsere Schulgemeinschaft

Wir verstehen uns als ein lebendiges Biotop aus Schülern, Eltern, Sekretärinnen, Hausmeistern, Mensa-Mitarbeiterinnen, Schulsozialarbeitern, Schulbegleitern, Kursleitern des Offenen Ganztags, Lehrkräften und Schulleitungsmitgliedern. Wir begegnen einander mit gegenseitiger Wertschätzung und Achtung. Wir unterstützen uns gegenseitig durch Offenheit, Vertrauen und Respekt.

Regelmäßige Gesprächsrunden, Arbeitsgruppen und Konferenzen tragen zur Transparenz der Schulorganisation und des Schulentwicklung bei. Alle wirken gemeinsam für eine gute Schule und arbeiten für eine Atmosphäre, in der sich jede und jeder an der Immanuel-Kant-Schule wohlfühlen kann.

Trotz hoher Motivation und viel Engagement kann es zu Konflikten zwischen den an Schule beteiligten kommen. Wir an der KGS sprechen Unklarheiten zeitnah, sachlich und direkt zwischen den Beteiligten an und klären sie. Hierbei richtet sich unser Handeln an unserem Konfliktleitfaden aus.

Der Ertrag aus einer guten Schulgemeinschaft ist, dass Schülerinnen und Schüler gut arbeiten und in Ruhe lernen können, sich alle Beteiligten wohl fühlen, gerne zur Schule kommen und gerne ihren Beitrag fürs Ganze leisten. Kinder und Jugendliche sollen sich zeigen und einbringen können, so wie sie sind – in ihrer ganz individuellen Art.

Hierbei werden sie – je nach Anlass – von unterschiedlichen Menschen unterstützt:

Lehrerinnen und Lehrer

Schulsekretärinnen

Schulhausmeister

Schulsozialarbeit

Schülervertretung (SV)

Schulelternbeirat (SEB)

Förderverein

Schulleitung

Partner

Ehemalige

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen